SCHWARZES MOOR / DREILÄNDERECK

Das Schwarze Moor zählt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der bayerischen Rhön und liegt im Dreiländereck von Hessen, Thüringen und Bayern. Ein ca. drei Kilometer langer Lehrpfad führt durch das größte Hochmoor in der Rhön.

Der 17 Meter hohe Aussichtsturm bietet Fernblicke zur Wasserkuppe und Milseburg. Am Parkplatz „Dreiländereck“ gibt es einen Kiosk sowie eine Informationsstelle.

Der nördlichste Halt des Kreuzbergbusses liegt in Fladungen, einer mittelalterlichen Stadt mit Gastronomie, Geschäften und dem Fränkischen Freilandmuseum Fladungen. In dem staatlich anerkannten Erholungsort befindet sich der Bahnhof des Rhönzügle.

Weitere Informationen

Tourist-Information Fladungen
Marktplatz 1
97650 Fladungen
Tel.:  09778 91 91 11
Mail: info@fladungen-rhoen.de
Web: www.fladungen-rhoen.de

» Tourist-Information

Info-Stelle „Schwarzes Moor“
Schwarzes Moor 1
97650 Fladungen
Tel.:  09778 74 85 16

Info-Zentrum „Haus der Langen Rhön“
Unterelsbacher Straße 4
97656 Oberelsbach
Tel.:  09774 910 260
Mail: info@nbr-rhoen.de
Web: www.brrhoen.de